Daten werden geladen...

Unsere Freitags Pool Trophy findet wieder statt !!! 

Für das leibliche Wohl ist gesorgt !

 

Infos findet ihr auf der facebook Seite oder auf untigem "Plakat"

Am 18.11. fand unser monatliches Hausturnier mit 24 Teilnehmern statt.

In der Gruppenphase ging alles sehr knapp einher.

Sodas diesmal einige Favoriten leider patzten.

So wurde Andreas Daniel zum ersten Mal gestoppt und kam nicht in die Endrunde.

Ein neuer Player war am Start, Eduard Bregu.

Dieser konnte am ganzen Abend 7 von 8 Begegnungen gewinnen und bezwang im Finale Frank Wagenmann.

Den dritten und vierten Platz teilten sich Rattapol Sassmann und Hermann Krieger.

Glückwunsch an die 4, die ins Geld gekommen sind.

 

Danke an alle die den Weg zu uns gefunden haben, die Orga und Mitglieder, die geholfen haben.

Das nächste und letzte Turnier dieses Jahr findet am 16.12. statt.

 

Euch allen ein großartiges Wochenende

 

Stand: 19.11.22

Weihnachts-/Neujahrsfeier

am Samstag, 14.01.2023 ab 17 Uhr.

Details bitte dem Kalender entnehmen, danke.

 

Stand: 31.10.2022

Michael Roth ist Kreismeister im 10-Ball Senioren !
Am 13.11.22 fanden bei uns die Kreismeisterschaften im 10-Ball Senioren statt.
Von uns mit am Start Michael Roth, Darius Skowronek und Ralf Ganz. 
Mit einer super Leistung konnte sich Michael Roth gegen alle Konkurrenten durchsetzen und wurde Kreismeister.
Herzlichen Glückwunsch! 
Ralf Ganz konnte sich im kleinen Finale durchsetzen und den 3.Platz erspielen, Darius Skowronek gelangte auf den 7.Platz.
Glückwunsch an die Qualifizierten für die Bezirksmeisterschaft.

Ein großes Dankeschön an Saskia Schirmer und Christina Hirschfeld, die den Tag mit ihren kulinarischen Delikatessen bereichert haben. Und an Hermann Krieger der die Küche geschmissen hat. Des weiteren Raoul Ronto für die Turnierleitung. 

 

Stand: 18.11.22

Frank Nitsche holt die Bronzemedaille bei den Deutschen Meisterschaften Snooker Senioren ! 

Vom 12.-16.11.22 fanden die Deutschen Meisterschaften Snooker Senioren im nordhessischen Bad Wildungen statt.

Frank Nitsche konnte sich für diese qualifizieren und spielte ein großartiges Turnier, in dem er für einige Überraschungen sorgte. 

Ungefährdet durch die Gruppenrunde hatte er im 1/8-Finale das nötige Quentchen Glück und zog ins 1/4-Final ein. 

Dort auf einen „Koloss“ der Snookerszene treffend gelang ihm das Kunststück und gewann nach hartem Kampf 3:2

Das 1/2 Finale, das sich über fast 5 Stunden streckte und die anstrengende Partie zuvor hatten wohl etwas zu viele Körner gekostet, sodass er knapp mit 2:3 unterlag. 

 

 Frank darf sich über einen großartigen 3. Platz freuen, mit dem vorher sicherlich niemand gerechnet hatte.

 

Stand: 17.11.22

Frank Nitsche ist Bezirksmeister bei den Snooker Senioren !

Am gestrigen Sonntag, 06.11.22 fanden beim SC147 und zum teil bei uns, die Bezirksmesisterschaften Snooker Senioren statt. 

Von insgesamt 26, zum Teil hochkarätigen,Teilnehmern starteten für den CCK Roland Möbus, Christian Schuler und Frank Nitsche 

Während Roland und Christian ihr Potential nicht ganz ausschöpfen konnten gelang Frank eine durchweg super Leistung, die er sich mit dem Gewinn der Bezirksmeisterschaften krönen durfte. 

Herzlichen Glückwunsch !

 

Stand: 07.11.2022

 

Vereinsmeisterschaft am 29.10.22

 

Darius Skowronek ist neuer Vereinsmeister ! 

 

23 Mitglieder fanden sich vergangenen Samstag ein, um den Vereins-meister zu ermitteln. Es wurde 9- oder 10-Ball im System Round-Robin gespielt, also erst Gruppen, dann Einfach-KO. Wer das Ausstoßen gewann durfte über die Disziplin entscheiden. 

Die Stimmung war super, auch am sportlichen Ehrgeiz fehlte es nicht.  

Einige Spiele gingen sehr knapp aus und wurden erst beim hill-hill entschieden.

Bis zum Finale konnten sich souverän Darius Skowronek und Johannes Seith durchsetzen; sowohl in der Gruppenphase als auch in der KO-Runde.

Johannes konnte leider nicht an die vorher gezeigte Leistung anknüpfen und Darius spielte weiterhin souverän sein Spiel, sodass er als Sieger hervorging. 

Herzlichen Glückwunsch ! 

 

Bedanken möchten wir uns bei Hermann Krieger, der die Turnierorga übernahm.

Sowie an Christina Hirschfeld, Michael Hetzler sowie Saskia Essig und Ralf Ganz. Die mitgebrachten Kuchen waren super lecker! 

So findet ihr uns:

City-Club Karlsruhe e.V.
Gablonzer Str. 2
76185 Karlsruhe

Unser Vereinsheim ist im 2. OG

Öffnungs-zeiten

 

Mit eigenem Schlüssel jederzeit, ansonsten meist Dienstags ab 19:00 Uhr. Um sicher zu sein, dass jemand da ist, am besten per Email oder telefonisch vorab Kontakt aufnehmen.